MiM-AnsprechpartnerInnen

Wir haben uns im Verein die Fachgebiete aufgeteilt, sodass ihr kompetente AnsprechpartnerInnen für verschiedene Themen habt. Unser Verein arbeitet im Westlichen Mittelgebirge in den Gemeinden Axams, Birgitz, Götzens, Grinzens, Mutters und Natters.

Bitte habt keine Scheu und ruft uns an, wenn ihr eine Frage habt oder selbst gerne mitarbeiten möchtet - wir freuen uns, wenn ihr euch meldet!

  • Wohnraum: Konrad Piok (05234 65 4 56), Obfrau-Stv. und Heinrich Happ (0664 47 74 115)
  • Arbeit: Susanne Marini (0680 11 68 665), Obfrau

  • Bildung (u.a. Deutschkurse): Andrea Kuen (0650 99 76 726)

  • Sachspenden: Evi Schaffenrath (0664 588 24 53) und Rosa Pöhl (0650 99 16 277)

  • Sport: Klara Jetzinger (0650 93 180 60), Schriftführerin und Renas Darwish (0660 37 49 724)

  • Kultur: Helmut und Maria Wiederin (0660 35 90 656), Eva-Maria Zogg (0664 130 68 03)

  • Interreligiöser Dialog: Eva-Maria Kircher-Pree (0676 73 90 449), Regina Pendl (0664 480 11 20) und Peter Ferner (0676 87 30 72 90)

  • Individuelle Begleitung und Ausflüge: Monika Haslinger (0676 898 290 25 05) und Christine Heller (0680 55 72 720)

  • Kassier: Walter Fritzer (0676 54 11 994)

  • Ansprechpartnerin Mutters: Christine Heller (0680 55 72 720)

  • Ansprechpartnerin Natters: Petra Knoflach (0650 63 408 13)


MiM Miteinander im Mittelgebirge - Freundeskreis Flüchtlinge
c/o Susanne Marini, Plattach 2, 6095 Grinzens

Tel.:  0680 11 68 665
email:  s.marini@miteinander.tirol

http://www.miteinander.tirol/uber-uns/wer-wir-sind
Abgerufen am: 26.09.2017